Based on your current IP address we detected that you will have the best experience with the following settings: country:Deutschland language:Deutsch
iStock-157594438 edit.jpg

26 Mrz 2020

Intelligente Optimierung erhöht die operative Flexibilität der Abfallsammlung

Optimieren Sie statische Routen und dynamische Aufträge, um die Margen zu erhöhen

In dieser sich schnell verändernden Welt erwarten die Kunden einen rund um die Uhr verfügbaren und benutzerfreundlichen Self-Service, der einen vollständigen Einblick in die Betriebsabläufe und Flexibilität erfordert. Unternehmen, denen es an Reaktionsfähigkeit mangelt, riskieren ein Vermögen und setzen ihre Organisation unter Druck. Daher unterstützt AMCS Intelligent Optimisation Abfall- und Recyclingunternehmen mit einer flexiblen Optimierungsplattform zur Planung und Optimierung statischer Sammelrouten und dynamischer Aufträge.

  • Intelligente Optimierung ermöglicht Abfall- und Recyclingunternehmen, jede Route zu optimieren
  • Dynamisches Planen reduziert die Anzahl der gefahrenen Routen und verringert die Anzahl der einzusetzenden Fahrzeuge 
  • Die Lösung wirkt sich positiv auf die Umwelt aus, weil Routen reduziert und CO2-Emissionen um 5 bis 25 % gesenkt werden 
  • Reduziert den Planungs- und Verwaltungsaufwand um 25 bis 75 % und senkt so die Kosten um 10 bis 15 %
  • 5 bis 15 % weniger Fahrzeuge werden für die Bereitstellung von Dienstleistungen für Kunden benötigt
  • Echtzeit-Übersicht über die Betriebsabläufe trägt zur Flexibilität des Unternehmens und zur Verbesserung des Kundenservice bei

Herausforderungen und Komplexität der Branche bei Planungsaufträgen

Einzigartig auf ihre eigene Art. Kurz gesagt, so lässt sich die Entsorgungsbranche zusammenfassen, wenn es um die Vielfalt in Logistik und Transport geht. Die Komplexität ist aus verschiedenen Gründen hoch, z. B. durch die vielen Abfallarten mit ihren eigenen Merkmalen, die verschiedenen Containertypen, die verschiedenen Auftragsarten und die vielen Möglichkeiten, diese zu organisieren. Darüber hinaus handelt es sich um eine große Anzahl von Aufträgen, die in einem Zug geplant und gleichzeitig festgelegt und umgeplant werden müssen, wenn sich die Ausführung der Aufträge ändert.

Das Ergebnis sind oft manuelle, praxisbezogene und starre Geschäftsprozesse mit mangelnder Transparenz. Das macht es schwierig, einen schnellen und effizienten Betrieb mit geringer Nutzung von Ressourcen und Fahrzeugen aufrechtzuerhalten. Als unerwünschter Nebeneffekt kann das zu niedrigen Margen und weniger Rentabilität durch Ineffizienz, sehr schlechtem Einblick in die Kosten und Margen im gesamten Unternehmen sowie auch auf der Ebene einzelner Kundenaufträge führen. Darüber hinaus ist es auch schwierig, die Erwartungen der Kunden zu erfüllen, was häufig zu einem schlechten Kundenservice führt.

Intelligente Routenoptimierung wird komplexen branchenspezifischen Anforderungen gerecht

Entsorgungs- und Recyclingunternehmen lösen diese Komplexität mühelos mit AMCS Intelligent Optimisation. Diese intelligente Software digitalisiert und automatisiert sowohl die komplette Auftragsplanung als auch die Prozesse in der Einsatzplanung und unterstützt fortschrittliche, komplexe branchenspezifische Anforderungen an die Routenplanung. AMCS Intelligent Optimisation deckt alle denkbaren Aspekte der Entsorgungs- und Recyclingprozesse ab, wie z. B. die Masterroutenoptimierung für Siedlungs- und Gewerbeabfälle, die automatisierte Masterroutenpflege für das Churn-Management und die Routenoptimierung von Mulden- und Roll-off-Transporten.

Das wird durch einen intelligenten Optimierungsalgorithmus erreicht, der auf einer Metaheuristik basiert, die für die Bewältigung realer Herausforderungen in der Abfallindustrie entwickelt wurde. Dazu ist der Algorithmus so konfiguriert, dass er eine Reduzierung der Kilometerleistung, Zeit und Kosten mit hohen Präferenzen bei der Routenqualität und dem Kundendienst kombiniert. Als Ergebnis bietet AMCS Intelligent Optimisation Einblick in die Auftragsplanung, ihre Ausführung und Leistung, um dem Unternehmen und den Entscheidungsträgern Transparenz sowie Serviceinformationen und Analysen in Echtzeit zur Verfügung zu stellen.

Flexible Organisation trifft Kundenanforderungen 

AMCS Intelligent Optimisation ist eine einzigartige dynamische Planungsplattform, die einen umfassenden Einblick in den Betrieb und eine hohe Flexibilität bietet. Zum Beispiel durch die Vereinigung der Abläufe und der Optimierung in einem einzigen Prozess. Mit dieser Reoptimierung wird sofort auf betriebliche Veränderungen reagiert und ein exakter Plan im Vergleich zu den tatsächlichen Werten und ein präziser Bericht bereitgestellt. Das führt sowohl zu einem vollständig transparenten Betrieb als auch zu einer Reaktionsfähigkeit in Echtzeit, die einen erstklassigen Kundenservice bietet, ohne die Kosten oder Preise zu erhöhen.

Reale Herausforderungen wie sich überschneidende Zeitfenster und Fahrzeugkapazitäten ermöglichen es Entsorgungs- und Recyclingunternehmen, die Ausführung sowie die spontane Reoptimierung und Einteilung von Routen in Echtzeit durchzuführen. Damit stellen die versprochenen Zeitfenster die korrekte Ressource für den Auftrag sicher und bieten die Möglichkeit zur sofortigen Routen- und Zeiteinteilung bei Kundenanfragen.

Effizienzsteigerung, Kostenreduzierung und Minderung von Sicherheitsrisiken

Mit AMCS Intelligent Optimisation profitieren Entsorgungs- und Recyclingunternehmen von einer Reihe von Vorteilen, wie z. B. aktuelle Serviceinformationen und eine Gesamtübersicht über den Sammelprozess bei der Ausführung von Aufträgen. Das führt durch die Straffung und Optimierung des Abfallsammelprozesses zu einer enormen Effizienzsteigerung im Betrieb. Das Ergebnis ist eine Zunahme der Hebevorgänge und Aufträge pro Route und Zeitplan, was die Betreiber dabei unterstützt, sich auf die Steigerung der Gewinnspannen und die Reduzierung der damit verbundenen Kosten für die Routen- und Auftragsverwaltung zu konzentrieren.

Das dynamische Planungssystem erhöht außerdem die Margen, senkt gleichzeitig die Kosten für zusätzliche Hebevorgänge, die durch nicht geleerte Mülleimer verursacht werden, und reduziert die Arbeitszeiten des Planers und der Kundendienstmitarbeiter aufgrund der ständigen Verfügbarkeit aktueller Informationen. Mit der integrierten geführten Navigation als Teil von AMCS Mobile ermöglicht es auch ein schnelleres Einarbeiten neuer Fahrer und vereinfacht ihre Anleitung während der Route sowie an allen Stopps. Da das dynamische Planungssystem die effizienteste Route berechnet und die Verkehrssicherheit berücksichtigt, mindert es auch das Gesundheits- und Sicherheitsrisiko der Fahrer.

Ein Beitrag zu den Geschäftsfaktoren der Entsorgungs- und Recyclingindustrie

Aufgrund seines starken Schwerpunkts auf dynamischer Planung und einer flexiblen Organisation leistet AMCS Intelligent Optimisation einen wichtigen Beitrag zu den Geschäftsfaktoren der Entsorgungs- und Recyclingindustrie. Wenn es um die Kosten geht, führt eine intelligente Optimierung zu einer Einsparung von 10 bis 15 %, während in der gleichen Zeit 5 bis 15 % weniger Fahrzeuge für die gleichen Routen eingesetzt werden müssen. Hinzu kommen ein um 25 bis 75 % geringerer Zeitaufwand für Planung und Verwaltung, eine Reduzierung der CO2-Emissionen, der Kilometerleistung und der Fahrzeit um 5 bis 25 % sowie ein deutlich verbesserter Kundenservice und eine höhere Entleerungsgenauigkeit.

Diese positiven Geschäftsergebnisse werden u. a. durch folgende praktische Erfahrungen unterstützt:

  • AES, Irland: gesteigerte Hebevorgänge pro Routenstunde um 15 %; Suez, Benelux: gesteigerte Hebevorgänge pro Routenstunde um 5 bis 10 % 
  • Twente Milieu, Niederlande: gesteigerte Hebevorgänge pro Routenstunde um 20 bis 25 % 
  • Saver, Niederlande: gesteigerte Hebeaktivität pro Routenstunde um 15 bis 25 % 

AMCS-Plattform

Die AMCS-Plattform bietet ein vollständig integriertes und ganzheitliches Portfolio von Lösungen für das Management des Abfall- und Recyclinglebenszyklus. Zu den Lösungen gehören Enterprise Management, Intelligent Optimisation, Mobile Workforce, Vehicle Technology, Digital Engagement und AMCS Analytics. Diese branchenspezifischen Lösungen werden entwickelt, um die Strategie der AMCS-Plattform zu unterstützen, die sich auf die Förderung des Umsatzwachstums, der Margenausweitung, der betrieblichen Effizienz und der Nachhaltigkeit konzentriert. AMCS wird diesem Versprechen gerecht mit einem Produkt- und Entwicklungsteam von rund 200 Mitarbeitern, die derzeit 20 % des Gesamtumsatzes in die Produktentwicklung investieren.